Friedhofsverwaltung

Friedhofsverwaltung
Friedhofstraße 8
79106 Freiburg
Telefon (07 61) 2 01-66 02
Mobiltelefon
Fax (07 61) 2 01-66 99

Öffnungszeiten
Montag 08:00 - 16:00 Uhr
Dienstag 08:00 - 12:00 Uhr
Mittwoch 08:00 - 16:00 Uhr   
Donnerstag 08:00 - 12:00 Uhr
Freitag 08:00 - 16:00 Uhr


Baumbestattungen

Die Baumfeldbestattungen werden mittlerweile auf fast allen Freiburger Friedhöfen angeboten. Die Urnen werden auf dem jeweiligen Baumfeld unter einem Baum bestattet, von den Angehörigen wird eine Schriftplatte mit den persönlichen Daten des Verstorbenen angebracht. Diese Bestattungsform bietet eine Alternative zu pflegepflichtigen Gräbern und zur anonymen Bestattung, da keine weiteren Kosten für Grabpflege entstehen. Die Rasenfläche wird vom Eigenbetrieb Friedhöfe gepflegt. Für genaue Auskünfte wenden Sie sich bitte an die jeweiligen Ansprechpartner.

Es werden folgende Gräber angeboten:

  • Urnenwahlgräber für 2 Urnen
    Grabverlängerung und Zubettung ist möglich.
  • Urnenreihengräber für eine Urne
    Grabverlängerung und Zubettung ist nicht möglich.

Zu beachten sind folgende Vorschriften:

  • Es sind nur Bio-Aschekapseln, Bio-Urnen und leicht verrottbare Holzurnen zugelassen, d. h. Eichenurnen sind z. B. nicht zugelassen.
  • Jedes Grab kann mit einer bodeneben eingebrachten Schriftplatte in der Größe von max. 40 x 40 cm mit Namen und Daten versehen werden. Die Form der Schriftplatte ist frei (z. B. rund, oval, verlaufende Formen). Die Schriftplatte kann aus Naturstein, Holz, Cortenstahl, Eisen oder Bronze sein. Nicht erlaubt sind Edelstahl und Keramik. Als Schrift sind weder erhabene noch aufgedübelte Buchstaben oder Zeichen zugelassen.
  • Die Schriftplatte bedarf einer Grabmalsgenehmigung.
  • Die Grabstellen dürfen nicht bepflanzt werden, auch Grablichter können dort nicht aufgestellt werden. Für Blumen und Kerzen stehen auf dem Hauptfriedhof und auf dem Friedhof Bergäcker zentrale Ablagestellen zur Verfügung.
  • Nachträgliche Urnenausgrabungen bzw. Urnenumbettungen sind nicht möglich.